StartseiteSchullebenKlassenAktivitätenSchulische TagesbetreuungIdeenpool

Unterstützte Kommunikation

Unterstützte Kommunikation (UK) zielt darauf, die Situation von Menschen mit Kommunikationsbeeinträchtigungen und ihren Kommunikationspartnern zu verbessern. Es werden gezielt individuelle Hilfsmittel, Techniken und Strategien eingesetzt, die die Lautsprache ergänzen oder ersetzen und die Kommunikation effektiver machen.

Körpereigene Kommunikationsformen wie Gestik, Mimik, körpernahe Gebärden, Lautsprachunterstützende Gebärden und Gebärdensprache.
Kommunikationshilfen wie Bezugsobjekte, Fotos, Symbole, Kommunikationsmappen, Tagebücher, Sprechtaster und Kommunikationsapps am iPad.