StartseiteSchullebenKlassenAktivitätenSchulische TagesbetreuungIdeenpool

Experiment Handhygiene 2

Experimente zum Thema Handhygiene

 

Experiment 2: Toastbrot

 

Dieses Experiment ist drastisch, dabei aber auch äußerst anschaulich.

 

Alles was Sie benötigen sind drei Scheiben Toastbrot und drei Gefriertüten.

 

1. Ziehen Sie Gummi Handschuhe an und verpacken Sie das erste Toastbrot in Gefriertüte Nr. 1. Dies ist Ihre Kontrollprobe.

 

2. Waschen Sie sich nun gründlich die Hände mit Seife und verpacken Sie Toastbrot Nr. 2 in die nächste Tüte.

 

3. Das letzte Toastbrot reichen Sie durch den Klassenraum/ Familie -alle Schüler dürfen es anfassen. Dieses Toastbrot kommt in Gefrierbeutel 3.

 

4. Beobachten Sie mit Ihren Schülern, wie sich die Toastbrote über die nächsten Tage entwickeln. Toastbrot Nummer 3 wird hierbei deutlich schneller schimmeln als die beiden anderen.

Experiment zur Handhygiene 1

Experimente zum Thema Handhygiene

 

Sie möchten Ihren Schülern die Wichtigkeit von Handhygiene näherbringen?

 

Hier finden Sie eine Reihe Mini-Experimente, die veranschaulichen, wie wichtig das richtige Händewaschen ist.

 

Experiment 1: Zimthände

 

Dieses Experiment ist eher für jüngere Kinder geeignet. Sie benötigen Speiseöl, Zimt und kaltes Wasser sowie ein Waschbecken und Seife.

 

Das Experiment zielt darauf ab, zu veranschaulichen wie wichtig gründliches Händewaschen mit Seife ist.

 

1.Bitten Sie die Schüler, Ihre Hände erst mit Speiseöl einzureiben und verteilen Sie danach Zimt auf den Händen. Der Zimt repräsentiert Verkeimungen.

 

2.Die Schüler dürfen jetzt versuchen ihre Hände im kalten Wasser zu waschen.

 

3.Abschließend werden die Hände mit Seife unter warmen Wasser gründlich gereinigt.